Service & Support

Umfassende Beratung, unkomplizierte Hilfe

METHODIGY ist in nahezu jeder IT-Infrastruktur einsetzbar. Wir unterstützen Sie bei der Inbetriebnahme und Integration unserer Software in Ihre Abläufe. Unsere kompakten Online-Seminare und Video-Tutorials vermitteln Ihnen alles Wissenswerte. Gerne führen wir Sie persönlich durch die Anwendung und zeigen Ihnen die für Sie optimalen Einsatzmöglichkeiten.

Unsere Service-Tools für Sie

Service Portal

Unser digitaler Support

Unser eigenes Service-Portal für alle Nutzerinnnen und Nutzer von METHODIGY unterstützt bei allen Anwendungsproblemen – online und schnell.

Hotline

Unser telefonischer Support

Von Montag bis Freitag, von 9:00 Uhr bis 18 Uhr, hilft Ihnen unser Team gerne telefonisch weiter.

+49 711 894 715 67

Information & Beratung

Live-Vorführungen, Webinare & Events

Gerne führen wir Ihnen METHODIGY persönlich vor und beraten Sie zu allen Anwendungsmöglichkeiten.

Video-Tutorials

METHODIGY kennenlernen

Wir zeigen Ihnen in kurzen Videos, wie Sie Ihre Recherchen und Wissenssammlungen besser strukturieren und Ihren komplexen Arbeitsalltag vereinfachen können. 

Kontakt zu uns

Für Anfragen und weiteren Informationen zu unseren Softwarepaketen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Daten werden nur verwendet, um Ihr Anliegen zu verarbeiten und nicht an Dritte weitergegeben.

Häufige Fragen / FAQ

Technologie und Sicherheit

Die komplette Kommunikation erfolgt SSL verschlüsselt und verhindert dadurch das Abhören durch Dritte (SSL > TLS 1.2). Zertifikate stellen sicher, dass sich nur vorab autorisierte Clients mit dem Server verbinden dürfen.

Ihre Daten liegen in einer verschlüsselten Datenbank. Selbst bei einem unerlaubten Zugriff auf den Server sind Ihre Daten sicher.

Auch innerhalb der Anwendung können Sie die Sichtbarkeit und Editierbarkeit Ihrer Akten und Dokumente konfigurieren und bei Bedarf einschränken. Das Sekretariat soll nur den Posteingang sehen? Ein externer Anwalt wird nur für einen bestimmten Fall eingebunden? Kein Problem mit dem Berechtigungssystem von METHODIGY.

Der METHODIGY Server ist gegen gängige Hacker-Attacken, wie z.B. Brute-Force-Attacken, Man-in-the-Middle-Angriffe, Wörterbuchangriffe und viele mehr, abgesichert.

METHODIGY wurde in der Programmiersprache Java entwickelt und basiert auf einem Client-/Server-Konzept. Das bedeutet: Die Kernkomponenten des Systems laufen auf einem leistungsstarken Server, der die rechenintensiven Aufgaben übernimmt. Der oder die BenutzerIn arbeitet mit einer persönlichen Anwendung (= Client), die weniger Ressourcen benötigt und nur die Daten übermittelt bekommt, die relevant sind. Sensible Daten können so optimal geschützt werden.

METHODIGY ist in nahezu jeder IT-Infrastruktur einsetzbar. METHODIGY funktioniert als Client-Server-System und kann problemlos in Ihr Netzwerk eingebunden werden.

METHODIGY funktioniert plattformunabhängig auf Macs und PCs und kann mit den Betriebssystemen von Apple und Microsoft verwendet werden. 

Sonstige

Die ersten 14 Tage der Anwendung sind kostenlos. Wenn Sie Ihre online erworbene METHODIGY Lizenz innerhalb der ersten 14 Tage ab der Bestellung kündigen, entstehen für Sie keine Kosten.

Unmittelbar nach der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zum Download der METHODIGY Software. Damit können Sie sofort Ihren eigenen Client laden. Unser Installationsprogramm führt Sie durch alle Schritte.

Dafür gibt es unser Corporate-Paket. In diesem Fall wird die lokale Installation vor Ort bei Ihnen vorgenommen. Für die Standard-Installation mit fünf bis zehn Arbeitsplätzen brauchen wir etwa einen halben Personentag.

METHODIGY gewährleistet Ihnen eine flexible Vertragsdauer. Ihren Lizenzvertrag können Sie monatlich kündigen.

Sie können Ihren Lizenzvertrag monatlich kündigen.

Im Basis-Paket ist ein Datenvolumen von 2 GB enthalten, im Premium-Paket von 5 GB. Sie können dieses bei Bedarf beliebig erweitern – schreiben Sie uns dazu gerne eine E-Mail an: contact@methodigy.com oder rufen Sie uns an unter +49 711 8947 1567.

Ihre Nutzungsgebühr wird monatlich über die von Ihnen präferierte Zahlart abgebucht. Sie können bei uns mit Kreditkarte, Bankeinzug oder per Rechnung bezahlen.

Wenn Sie sich in Ihrem eigenen Netzwerk befinden, können Sie sich direkt am Server anmelden. Außerhalb Ihres eigenen Netzwerks können Sie sich über eine gesicherte Verbindung oder Virtualisierung einloggen. Auf Wunsch kann das System auch mit Hardware-Token oder anderen Verschlüsselungstechniken genutzt werden.

Sie können selbst entscheiden, wie viele AnwenderInnen mit der Software arbeiten sollen. Die Anzahl ist frei wählbar und kann jederzeit erhöht werden.

Unsere Lizenzen sind nutzerabhängig. Das bedeutet: Jede/r NutzerIn kann den Client auf verschiedenen Devices installieren und flexibel einsetzen.

Scroll to Top